Dieselpumpe – einfaches Absaugen von Diesel bei größeren Motoren

Eine Dieselpumpe ist genau wie eine Ölabsaugpumpe dafür da, um eine Flüssigkeit zu befördern. In diesem Fall ist diese Pumpe jedoch dafür da um Diesel von Motoren abzusaugen bzw. befüllen. Hiermit können größere Mengen Dieselpumpean Diesel abgesaugt werden um dies in andere Motoren umzufüllen.

Die elektrische Dieselpumpe gibt es in einer 12V und 220 resp. 230V Variante. Dabei ist die 12 Volt Variante eine eher kleinere Pumpe, die standortunabhängig einsetzbar ist. Mit der 230 Volt Variante ist es möglich größere Mengen an Diesel umzufüllen.

Mit Hilfe dieses Artikels möchten wir Ihnen alle notwendigen Informationen an die Hand geben, damit Sie bei der Auswahl die bestmögliche Dieselpumpe für Ihre Zwecke finden. Entsprechende Modelle welche wir durch Vergleiche herausgefiltert haben, finden Sie nachfolgend auf diese Seite.

ca. 40L/min
12V Elektropumpe
Komplettes Set mit hochwertigem Zubehör
Hohe Qualität, robust und saugstark
Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

ca. 60L/min
230V Elektropumpe
Sehr leistungsstark
Selbstsaugend bis zu einer Höhe von 5 Meter
Förderhöhe bis zu 20 Meter

ca. 38L/min
230V Elektro Fasspumpe
Druckaufbau mit Hilfe des integrierten Hebels
Gute Kundenbewertungen
Einfache Handhabung


Welche Dieselpumpe passt zu mir?

Bevor Sie sich für den Kauf einer Dieselpumpe entscheiden, ist es wichtig zu wissen, welche Pumpe zu Ihren Bedürfnissen passt. Damit Sie sich nachhaltig für die Richtige entscheiden, möchten wir Ihnen bei der Wahl unterstützen. Nachfolgend werden wir Ihnen die unterschiedlichen Dieselpumpen mit ihren Verwendungszwecken vorstellen.

Die elektronische 12V Dieselpumpe

Kommen wir direkt zu dem größten Vorteil dieser Pumpen. Dieselpumpen mit einem 12V Anschluss lassen sich ganz einfach an eine Autobatterie anschließen. Damit ist diese jederzeit einsatzbereit egal wo Sie sich gerade befinden. In dieser Kategorie werden die Pumpen in verschiedene Einsatzzwecke unterteilt. So gibt es Pumpen zum AbsaugenDieselpumpe test von Diesel oder Heizöl. Diese Modelle besitzen eine hohe Förderleistung und können je nach Preismodell 40 Liter pro Minute absaugen.

Doch keine Sorge selbst für kleinere Motoren gibt es eine Lösung. Sollten Sie die Pumpe für das Abpumpen bei PKW, Motorrad oder Rasenmäher Motoren benötigen werden Sie auch hier fündig. In der Kategorie der 12V Pumpen gibt es noch kleinere Pumpen, die jedoch meist für den Ölwechsel verwendet werden. Sollten Sie weitere Informationen zu den sogenannten elektronischen Ölabsaugpumpen benötigen, dann finden Sie bei uns auch hierfür alle notwendigen Informationen.

Es ist zwar möglich mit Hilfe dieser Pumpen Diesel abzupumpen, jedoch raten wir davon ab. Nicht nur aus dem Grund, dass hier deutlich geringere Mengen befördert werden können.

Alle verfügbaren 12V Dieselpumpen bei anzeigen* >>

Die elektronische 230V Dieselpumpe

Mit einer 230V Dieselpumpe haben Sie Möglichkeit noch weitaus größere Mengen zu befördern. So sind Pumpen mit einer Leistung von 60 Liter pro Minute keine Seltenheit. Im Gegensatz zum 12V Modell, sind hierbei jedoch nicht ganz so flexibel. Für den Einsatz der Dieselpumpe müssen Sie sich in der Nähe einer Steckdose befinden. Somit ist diese Variante perfekt für den Einsatz zu Hause oder in der Werkstatt.

Diese Modelle kann man zwar mühelos im Baumarkt kaufen, jedoch hat man online eine viel größere Auswahl und kauft hier meist billiger ein. Bei Amazon zum Beispiel können Sie sich die Bewertungen von Kunden anschauen, die das entsprechende Modell bereits angeschaut haben.

Alle verfügbaren 230V Dieselpumpen bei anzeigen* >>

Die 230V Fasspumpe

Eine Fasspumpe ist genauso wie die 230V Dieselpumpe abhängig von einer Steckdose und wird deshalb hauptsächlich zu Hause oder in Werkstätten positioniert. Damit betankt man mühelos Fahrzeuge mit Diesel aus einem Fass. Doch für dieses Modell wird anstelle des Ansaugschlauchs ein Ansaugrohr verbaut. Doch keine Sorge, Sie können das Rohr jederzeit mit einem Ansaugschlauch des selben Durchmessers austauschen.

Alle verfügbaren 230V Fasspumpen bei anzeigen* >>

Dieselpumpe mit Zählwerk

Auch hier handelt es sich um eine Dieselpumpe die hauptsächlich an festen Standorten zum Einsatz gebracht wird. Hauptsächlich ist diese Pumpe in der Landwirtschaft im Einsatz. Mit Hilfe dieser Dieselpumpe ist das Befüllen von landwirtschaftlichen Fahrzeugen um einiges komfortabler. So müssen Sie nicht extra die Zeit stoppen um zu sehen wann der Tank gefüllt ist. Auf dem Zählwerk können Sie jederzeit sehen wie viel bereits betankt wurde.

Alle verfügbaren Dieselpumpen mit Zählwerk bei anzeigen* >>

Manuelle Dieselpumpe mit Handantrieb

Kommen wir nun zum letzten Modell der Dieselpumpen. Auch diese Modelle sind wie die elektrischen Pumpen in verschiedene Varianten unterteilt. Im Gegensatz zu den manuellen Ölabsaugpumpen benötigen Sie hier keinen großen Krafteinsatz. Dies ist möglich dank der Hebelwirkung der Hebelzylinderpumpe. Mit dieser sind weitaus größere Fördermengen möglich als mit der manuellen Ölabsaugpumpe.

Antrieb einer Pumpe mit Hilfe einer Bohrmaschine

Zu aller letzt zeige ich Ihnen nun die kostengünstigste Variante unter allen Dieselpumpen. Für den Einsatz dieser Pumpe muss lediglich eine Bohrmaschine angeschossen werden. Doch achten Sie hierbei darauf, dass die Pumpe für das Befördern von Diesel ausgelegt ist. Da diese meist zum Absaugen von Wasser eingesetzt werden.


Fazit – Welche Dieselpumpe passt zu mir?

Es gibt für jeden Verwendungszweck eine passende Dieselpumpe. Wichtig ist zu wissen ob die Pumpe nun nur für einen einmaligen Einsatz verwendet wird oder sogar verschiedene Motoren damit befüllt werden. Für den fazit dieselpumpeEinsatz bei kleineren PKWs oder Dieselmotoren empfiehlt sich der Einsatz von einem 12V Modell. Sie können die Motoren jederzeit verwenden und die Pumpleistung reicht dafür vollkommen aus.

Bei etwas größeren PKWs oder Motoren sollten Sie aber schon zur 230V Variante greifen da hier die größere Pumpleistung den ganzen Vorgang um einiges komfortabler macht. Gegebenenfalls kommt auch die Fassvariante in Frage, sollten Sie die Motoren mittels Fass befüllen wollen. Für sehr große Modelle sollten Sie definitiv zu der Dieselpumpe mit Zählerwerk zurückgreifen da Sie dort einen besseren Überblick bekommen, wie viel noch befüllt werden muss.

ca. 40L/min
12V Elektropumpe
Komplettes Set mit hochwertigem Zubehör
Hohe Qualität, robust und saugstark
Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

ca. 60L/min
230V Elektropumpe
Sehr leistungsstark
Selbstsaugend bis zu einer Höhe von 5 Meter
Förderhöhe bis zu 20 Meter

ca. 38L/min
230V Elektro Fasspumpe
Druckaufbau mit Hilfe des integrierten Hebels
Gute Kundenbewertungen
Einfache Handhabung

Sehr preisbewusste Käufer tendieren bei der Wahl der Dieselpumpe meist zu der manuellen oder Bohrmaschinen Variante, da diese meist schon für deren Verwendungszwecke ausreicht.

Zu jeder Dieselpumpe Variante finden Sie im Internet eine sehr große Auswahl an unterschiedlichen Modellen. Richten Sie sich nicht nur nach dem Preis, sondern auch nach den Kundenrezessionen sowie Preis-/Leistungsverhältnis. Und wie so oft gilt auch hier das Sprichwort: Wer billig kauft, kauft doppelt.

Wir vom Oelabsaugpumpe-Team hoffen Ihnen bei der Auswahl einer passenden Dieselpumpe weitergeholfen zu haben.